Letztes Feedback

Meta





 

Blog 1 "Die Liebe beginnt!"

Heute war kein normale,heute war ein perfekter Tag, was sich jedes Mädchen wünschen würde.. Es begann mit einem einfache Tag, ich stand wie jeden Schultag un 6:45Uhr auf, schminkte mich und machte mich für die Schule fertig. Ich ging zum Busbahnhof, wartete auf meine beste Freundin, und stieg in den Bus ein. Sie erzählte mir, jeden Tag das gleiche, über ihren Freund. Ihr Freund war 16, und sie war 15 genau wie ich. Ihr Freund war Perfekt, er war eben das für ein Mädchen. Er war Treu, Ehrlich, gut aussehend, schlau, reich, und viel mehr. Er war auch mein bester Freund. Ich muss mir jeden Tag anhören, wie toll er ist. Ich sagte zu ihr:"Sei froh, dass du schon jemanden hast!" Plötzlich hielt unser Bus an und alle stürmten raus, ich wurde rum gekikt und geschubst. Ich wurde auf dem Boden geschibst und dann kam ER. Er war der "Fame"-ste Junge der Schule Er kam zu mir, hebte mich hoch und hielt meine Hand fest. Ich war geshockt! Und dann kam Sammy, meine beste Freundin, hielt ebenso meine Hand fest und zog mich aus dem Terror raus. Ich sah nur IHN an und ging.. 8 Uhr SCHULBEGINN. Ich erzählte alles meinen Freundinnen. Sie kreischten,jubelten und freuten sich für mich. Ich hatte heute dir schlimmsten Fächer, abet mir war das egal ich dachte nur an IHN.. 16 Uhr, ab gings nach Starbucks, wie an jenem anstrengendem Tag, bestellte mir Vanille Cream. Sammy zog mich raus und mein Getränk fiel runter. Sie guckte mich so an, als wäre mein Lover hier. Das war kein Zufall. Er kam auch hierher mit seinen Freunden und mit Sammys Freund Das 1. mal, ich fragte mich -wieso heute? Ich ging in den Victoria Secret Laden rein, der direkt neben Starbucks war, kaufte mir die schönsten und leider auch die teuersten Sachen und ging wieder zu Sammy. Ich bestellte mir nochmal Vanille Cream und fragte neugierieg s jsjw :"Wo ist Liam?" Andrew, mein BF, guckte mich an, als hätte er sageb wollen "Sorry, er ist gegangen".. Ich saß alleine dort. Alle mit ihrem Freund am reden,kuscheln und küssen. Ich guckte 20 minuten lang auf meine goldene Michael Kors, hatte keine Lust mehr. Kurz vorm aufstehen, spürte ich wie eine Person deren Arme um mich legten... So Leute das war mein aller 1. Beitrag. Wie fandet ihr es? Würde mich auch Kommentare freuen. Wenn ihr es toll fandet schreibt mir und ich mache mit dem 2. Teil weiter ..

18.10.13 19:02

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen